Corona-Virus

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (COVID-19)

Hinsichtlich des Corona-Virus (COVID-19) haben Sicherheit und Vorbeugung oberste Priorität. Bitte beachten Sie hierzu die Beschränkungen zur Verlangsamung und Eindämmung von COVID-19.

Zu Ihrer Unterstützung haben wir Ihnen daher einige weiterführende Links und Informationen zusammengestellt:

Aufnahmeverbot für Gäste aus den Kreisen mit Neuinfektionszahlen größer als 50 pro 100.000 Einwohner

Hierzu wurde seitens der Bayer. Staatsregierung eine Verordnung zur Änderung der Sechsten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung und der Einreise-Quarantäneverordnung (6. BayIfSMV) erlassen, siehe unter https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayIfSMV_6. Bitte beachten Sie hierin Teil 4, §14, Ziffer 4, dort heißt es:

„Betriebe (…) dürfen keine Gäste aufnehmen, die aus einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt eines anderen Landes der Bundesrepublik Deutschland anreisen oder dort ihren Wohnsitz haben, in dem oder in der in den letzten sieben Tagen vor der geplanten Anreise die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 laut Veröffentlichung des Robert-Koch-Instituts (RKI) höher als 50 pro 100.000 Einwohnern liegt. Ausgenommen sind Gäste, die über ein ärztliches Zeugnis in deutscher oder englischer Sprache verfügen, welches bestätigt, dass keine Anhaltspunkte für das Vorliegen einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 vorhanden sind, und dieses der zuständigen Kreisverwaltungsbehörde auf Verlangen unverzüglich vorlegen.(…)“

Wie uns der Tourismusverband München-Oberbayern e.V. (TOM) am 25.06.2020 mitteilte, gilt dies nach aktuellem Erkenntnisstand jedoch nicht für Gäste in der Gastronomie. Auch Gäste, die sich zum Stand 25.06.20 bereits im Beherbergungsbetrieb befinden, können nach aktuellem Erkenntnisstand des TOM dort verbleiben.

ACHTUNG: das geforderte ärztliche Zeugnis ist dem Gesundheitsamt nur auf dessen Verlangen hin vorzulegen !

Die Herkunft der möglicherweise betroffenen Gäste oder Anfrager können mit Hilfe folgender Seite genauer nachvollzogen werden:

stets aktualisierte Karte des Robert-Koch-Instituts auf Landkreisebene zu den Neuinfektionszahlen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen:
https://npgeo-corona-npgeo-de.hub.arcgis.com/datasets/917fc37a709542548cc3be077a786c17_0?geometry=-22.923%2C46.269%2C43.830%2C55.886&selectedAttribute=cases7_per_100k

Am 07.07.20 wurde die "Verordnung zur Änderung der Sechsten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung" (6.BayIfSMV)" (https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/2020-387/) bekannt gemacht. Sie enthält die im Bericht aus der Kabinettssitzung (https://www.bayern.de/bericht-aus-der-kabinettssitzung-186/?seite=1579 ) angekündigten Änderungen ab 8. Juli. Die vollständige Verordnung kann unter https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayIfSMV_6 abgerufen werden.

Informationen des Deutschen Alpenvereins zu Übernachtungen auf DAV-Hütten:

https://www.alpenverein.de/der-dav/presse/presse-aktuell/huettenuebernachtung-in-bayern-ab-samstag_aid_35013.html

Zu Ihrer Unterstützung finden Sie weiterführende Links und Informationen unter:https://www.toelzer-land.de/coronavirus

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Informationen zum Corona Virus (COVID 19)