Mittenwald Lüftlmalerei, © Alpenwelt Karwendel

Mittenwald

Eingebettet zwischen Wetterstein, Kranzberg und Karwendel liegt der malerische Geigenbau- und Luftkurort Mittenwald in Oberbayern. Nördlich des Isarursprungs gelegen, trifft hier Bayern auf Tirol und bietet viel Kultur. Die vielfältigen Lüftlmalereien, die sich der Verschönerung der Hausfassaden widmen, lassen den Ort zu einem lebendigen Bilderbuch werden.

Sie erreichen Mitenwald mit dem eigenen PKW, in ca. 30 Minuten Fahrzeit von Walchensee aus oder mit den Bussen der RVO. Mit einer Gästekarte von Kochel a. See oder Walchensee ist die Benutzung der Busse nach Mittenwald sogar kostenlos.