Paar am Kochelsee, Füße im Wasser. Aufgenommen vor Herzogstand, © Tourist Information Kochel a. See, Fotograf Thomas Kujat
Hohenburg-Runde
mehr

Hohenburg-Runde

Wanderung, Wandern/Berge | Schwierigkeit: leicht

Toller Rundweg in Lenggries. Ein Spaziergang vor einmaliger Kulisse und Natur: Schloss Hohenburg, Kalvarienberg. Blick über das Isartal, naturnahe Bäche, Weiher.

Tourdaten

  • Ausgangspunkt:Parkplatz in der Karwendelstraße
  • Endpunkt:Parkplatz in der Karwendelstraße
  • Schwierigkeit:leicht
  • Strecke:3.995 km
  • Dauer:1:00 h
  • Aufstieg:50 hm
  • Abstieg:50 hm

Beste Jahreszeit

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Der Spaziergang zum Schloss Hohenburg beginnt am Parkplatz in der Karwendelstraße. Von hier aus gehen Sie in den Großherzogin-Maria-Anna-Weg. Diesem Weg folgen Sie bis Sie am Kalvarienberg vorbei sind und vor einer Kreuzung stehen. Hier nehmen Sie den linken geteerten Weg. Über diesen gelangen Sie direkt zum Schloss Hohenburg. Hinterhalb des Schlosses führt der Wanderweg weiter zum Hohenburger Weiher. Auf der gegenüberliegenden Seite des Sees gehen Sie ein kleines Waldstück hinab. Danach gelangen Sie auf den Oberreiterweg und diesen folgen Sie bis Sie an der Lenggrieser Schule angekommen sind. Hier gehen Sie die Geiersteinstraße hinab bis Sie zur Tourist Informationen gelangen, biegen nun links ab in die Herwarthstraße und gelangen so direkt zu Ihrem Ausgangspunkt. 

 

Schloss Hohenburg, © Tourismus Lenggries
Naturfreibad Lenggries, © Tourismus Lenggries
Blick auf Geierstein, © Tourismus Lenggries
Lenggries mit Bauernhaus und Kirche, © Tourismus Lenggries

Wegbeschreibung

Parkplatz in der Karwendelstraße - Großherzogin-Maria-Anna-Weg - Kalvarienberg - Schloss Hohenburg - Hohenburger Weiher - Oberreiterweg - Geiersteinstraße - Herwarthstraße - Parkplatz Karwendelstraße

Anfahrt, Parken, ÖPNV

Anfahrt

Von München auf der A8 bis zur Ausfahrt "Holzkirchen" von dort aus weiter nach Bad Tölz und über die B 13 nach Lenggries/Ortsmitte

Parken

Parkplatz in der Karwendelstraße oder hinter halb des Schloss Hohenburg am Wanderparkplatz

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug (BRB) nach Lenggries und vom Bahnhof aus zu Fuß weiter

Sicherheitshinweis & Ausrüstung

Ausrüstung

feste Wanderschuhe